Sie befinden sich hier: Startseite

Benefizkonzert zu Gunsten des Sozialvereins

Leimen sang und swingte!

 

 

 

Am vergangenen Sonntag hatte das Kulturnetzwerk zum großen Gemeinschaftskonzert der Leimener Musik- und Gesangsvereine in die Aegidius-Halle St. Ilgen eingeladen. Dieser Einladung waren mehr Menschen gefolgt, als man hoffen konnte, so dass noch kurzfristig Stühle gestellt werden mussten und die Halle sehr gut gefüllt war.

Die Schirmherrschaft dieser Veranstaltung hatte Oberbürgermeister Hans D. Reinwald übernommen. Alle Mitwirkenden hatten einen bunten Strauß an Melodien zusammengestellt, beste Unterhaltung war garantiert.

Auch die Musikschule war mit dem Kammerorchester unter der Leitung von Vladimir Rivkin vertreten, am Flügel begleitet von Alexander Burghardt. Die Schülerinnen und Schüler beeindruckten die Anwesenden mit einer Sonate von Mozart und zwei Sätzen aus dem „Frühling“ von Vivaldi. Als Solist glänzte Noah Martin an der Violine.

Der Auftritt sorgte für Begeisterung im Publikum und großen Applaus.

Der Eintritt war frei, aber die Spenden am Ausgang zugunsten des Sozialvereins „Auf Augenhöhe“ flossen großzügig.

© 2019 Musikschule Leimen e.V. | Single