Sie befinden sich hier: Startseite


Musikalische Grundausbildung erfolgreich beendet

letzte Stunde vor den Sommerferien

 

 

 

In der letzten Woche vor den Sommerferien hatten die Kinder der musikalischen Grundausbildung ihre letzte Stunde. Sie haben den Kurs seit September 2018 erfolgreich absolviert und in diesem Jahr bei ihrer Lehrerin Frau Nicole Staber eine Menge gelernt, so z.B. die Notenschrift und das Spielen auf dem Glockenspiel, und sind jetzt bestens gerüstet, um ein Instrument zu erlernen. In der letzten Stunde demonstrierten sie dies ihren Eltern. Jedes Kind spielte ein Stück seiner Wahl auf dem Glockenspiel vor. Da es der heißeste Tag des Jahres war, waren allerdings einige Kinder lieber ins Schwimmbad gegangen, so dass die Gruppe in der letzten Stunde leider nur noch aus drei Kindern bestand.

Als Anerkennung erhielten sie eine Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme an der Grundausbildung. Anschließend war dann Zeit für einen gemütlichen Abschluss mit Essen, Trinken und Gesprächen.

Ein neuer Kurs Musikalische Grundausbildungohne Glockenspiel (aber natürlich trotzdem mit dem Erlernen der Noten) für Kinder ab 5 Jahren beginnt nach den Sommerferien, er findet montags von 16.20 bis 17.05 Uhr statt. Die Kosten hierfür betragen 26 € monatlich, mit Sozialermäßigung und Bildungsgutschein nur 8,20 €.

Gerne können die Kinder zu einer Schnupperstunde kommen. Anmeldungen hierfür sind bei der Musikschulverwaltung möglich.

© 2019 Musikschule Leimen e.V. | Single