Sie befinden sich hier: Startseite


Musikschule bei Rhythm and Wine

2 Ensembles traten auf

 

 

 

Bei dem beliebten Fest auf dem Weingut Adam Müller traten Ende April auch zwei Ensembles der Musikschule auf. Cellolehrerin Katharina Uzal bildete mit ihren drei Schülern Thomas Martin, Henri Bollmann und Nina Hofmann Gomez ein Quartett. Gemeinsam überzeugten sie mit dem Lied „Skyfall“ in einer vierstimmigen Fassung für Celli. Dabei mussten sie gegen den Lärm eines gewaltigen Regenschauers, der just zum Zeitpunkt des Auftritts auf der Halle niederging, anspielen. Im Anschluss trat dann Musikschulleiter Jürgen Mauter (Gitarre) mit den Schülern Daniel Mandera (Cajon) und Constanze Winkler (Gesang) auf. Das eingespielte Trio sorgte mit den Liedern „All of me“ und „Valerie“ für Gänsehautmomente.

© 2019 Musikschule Leimen e.V. | Single